Stöbern Sie durch unsere Angebote (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Das find ich aber gar nicht komisch!
8,79 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Karasek schafft es - mit tollem Timbre in der Stimme und Goldknopf-Zweireiher - , dieses Humorlevel auch für das Rathausfestsaalpublikum kompatibel zu machen. Bei seiner Lesung hat man das beruhigende Gefühl, nicht unter dem eigenen Niveau zu kichern. Karasek ist der Fips fürs Feuilleton.' André Paul, Donaukurier 'Hellmuth Karasek geht in Das find ich aber gar nicht komisch! dem Witz auf besonders unterhaltsame und spitzfindige Weise auf den Grund.' UG Unsere Generation, Juli 2015 'Das find ich aber gar nicht komisch ist alles zugleich: Autobiografie, Witzesammlung, ein Buch über das Altern - aber eines ohne penetranten Ratgeber-Ton, dafür mit Humor.' Über das Buch: Sigfried Schibli, Basler Zeitung 'Klug und unterhaltsam und mit vielen guten Witzen gewürzt erzählt der Autor von der Geschichte des Witzes und von witzigen Geschichten.' Über das Buch: Morgenpost am Sonntag Dresden, 05.04.2015 'Warum erzählt man im Alter andere Witze als in der Jugend? Diese und andere Fragen beantwortet der Autor mit Hilfe vieler Beispiele ebenso wissenschaftlich fundiert wie unterhaltsam.' Über das Buch: F.F. dabei, 14.08.2015

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Emma im Knopfland
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Emma muss die Ferien bei ihren schrulligen Verwandten Onkel Hubert und Tante Mechthild verbringen, die in ihrem riesigen Haus alles horten, was man kostenlos bekommt: gebrauchte Fahrkarten, Schneckenhäuser, Kugelschreiber. Als Emma eines Abends das Knopfzimmer betritt, fängt plötzlich ein dicker Goldknopf an, mit ihr zu reden. Emma berührt ihn und – schwupps – findet sie sich, auf Knopfgröße geschrumpft, im Knopfland wieder. Kaum dort angekommen, muss Emma gleich vor der Knopfpolizei flüchten, die alle Nicht-Knöpfe verfolgt. Die dicke eingebildete Isolde – der Goldknopf – hat sie ihr auf den Hals gehetzt. Zum Glück trifft sie den Silberknopf Luise und den Trachtenknopf Gustav, die ihrer neuen Freundin dabei helfen wollen, wieder in die Menschenwelt zurückzukehren. Damit beginnt eine turbulente Reise durchs Knopfland.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Das find ich aber gar nicht komisch!
8,79 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Karasek schafft es - mit tollem Timbre in der Stimme und Goldknopf-Zweireiher - , dieses Humorlevel auch für das Rathausfestsaalpublikum kompatibel zu machen. Bei seiner Lesung hat man das beruhigende Gefühl, nicht unter dem eigenen Niveau zu kichern. Karasek ist der Fips fürs Feuilleton.' André Paul, Donaukurier 'Hellmuth Karasek geht in Das find ich aber gar nicht komisch! dem Witz auf besonders unterhaltsame und spitzfindige Weise auf den Grund.' UG Unsere Generation, Juli 2015 'Das find ich aber gar nicht komisch ist alles zugleich: Autobiografie, Witzesammlung, ein Buch über das Altern - aber eines ohne penetranten Ratgeber-Ton, dafür mit Humor.' Über das Buch: Sigfried Schibli, Basler Zeitung 'Klug und unterhaltsam und mit vielen guten Witzen gewürzt erzählt der Autor von der Geschichte des Witzes und von witzigen Geschichten.' Über das Buch: Morgenpost am Sonntag Dresden, 05.04.2015 'Warum erzählt man im Alter andere Witze als in der Jugend? Diese und andere Fragen beantwortet der Autor mit Hilfe vieler Beispiele ebenso wissenschaftlich fundiert wie unterhaltsam.' Über das Buch: F.F. dabei, 14.08.2015

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Das find ich aber gar nicht komisch!
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Karasek schafft es - mit tollem Timbre in der Stimme und Goldknopf-Zweireiher - , dieses Humorlevel auch für das Rathausfestsaalpublikum kompatibel zu machen. Bei seiner Lesung hat man das beruhigende Gefühl, nicht unter dem eigenen Niveau zu kichern. Karasek ist der Fips fürs Feuilleton.' André Paul, Donaukurier 'Hellmuth Karasek geht in Das find ich aber gar nicht komisch! dem Witz auf besonders unterhaltsame und spitzfindige Weise auf den Grund.' UG Unsere Generation, Juli 2015 'Das find ich aber gar nicht komisch ist alles zugleich: Autobiografie, Witzesammlung, ein Buch über das Altern - aber eines ohne penetranten Ratgeber-Ton, dafür mit Humor.' Über das Buch: Sigfried Schibli, Basler Zeitung 'Klug und unterhaltsam und mit vielen guten Witzen gewürzt erzählt der Autor von der Geschichte des Witzes und von witzigen Geschichten.' Über das Buch: Morgenpost am Sonntag Dresden, 05.04.2015 'Warum erzählt man im Alter andere Witze als in der Jugend? Diese und andere Fragen beantwortet der Autor mit Hilfe vieler Beispiele ebenso wissenschaftlich fundiert wie unterhaltsam.' Über das Buch: F.F. dabei, 14.08.2015

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe